persönlich-Talk mit Kenny Eichenberger

29. Aug 2018 15:00 - 15:30

Kenny Eichenberger gehört zu den bekanntesten Autohändlern der Schweiz. Mit seinen „Käfeli“-Radiospots wurde er Kult, aber auch Eigentümer einer Firmengruppe mit 5 Garagen und 200 Mitarbeitern. Seine Unternehmerkarriere startete 1976 auf einem Kiesplatz, wo er importierte Occasionen und Simca-Neuwagen verkaufte.. 1984 eröffnete er sein erstes Auto-Center in Dällikon. 1989  unmittelbar nach dem Fall der Mauer - baute er im damaligen Ostberlin einen Autoocasionshandel auf. Seit 1986 vertritt er die Marke Mercedes-Benz, 1996 wählte ihn Nicolas Hayek persönlich als führenden Smart-Händler der Schweiz aus. Vor zwei Jahren hat Kenny Eichenberger die operative Leitung seinem Sohn Marc weitergegeben. Im „persönlich“-Talk erzählt Kenny Eichenberger von seiner „amerikanischen Karriere“ und seinem Marketinggeheimnis.

Referenten