Leistung wird erst dann zum Wert, wenn sie verkauft ist

29. Aug 2018 12:00 - 13:00

Aus dieser Einsicht heraus spricht Beat Ambord zur Ausgestaltung der hybriden Vermarktung. Die Verknüpfung des analogen und digitalen Marketing ist Voraussetzung dafür, die Kunden dort zu erreichen, wo diese sich aufhalten. Physisch und psychisch. Schwerpunkte des praxisorientierten Vortrages von Beat Ambord sind -Entwicklung der digitalen Vermarktung gestern, heute und morgen -Die Umsetzung der Digitalisierung in der Vermarktung -Wie Unternehmen den digitalen Wandel erfolgreich gestalten -Die Praxis der digitalen Vermarktung für Unternehmen

Referenten